beo Hersteller Erstattung GB

Erstattungssystem im Vereinten Königreich (NHS)

Das National Health System (NHS, Nationales Gesundheitssystem) bietet Staatsbürgern des Vereinten Königreichs nahezu alle Dienstleistungen im Gesundheitswesen kostenlos an. Diese Versorgung beinhaltet Gesundheitsvorsorge, Notfälle, Langzeit-Therapien und Sterbehilfe. Ausgenommen hiervon sind Augen und Zähne betreffende Dienstleistungen.

Das NHS ist in 4 Gebiete aufgegliedert: England, Schottland, Wales und Nord-Irland. Innerhalb dieser groben Aufgliederung gibt es weitere Aufgliederungen von Abteilungen, die allesamt dafür geschaffen wurden, ihren Patienten Dienstleistungen im Gesundheitswesen anzubieten. Die Finanzierung des NHS erfolgt fast ausschließlich über das Steuersystem. Die Hauptziele sind Patienteninformation und Vorsorge, Finanzierung von Ärzten und Rezepten sowie die Qualität im Gesundheitswesen zu verbessern und klinische Einrichtungen zu überwachen.

Für die Produktregistrierung in diesem Gesundheitssystem muss das CE-Kennzeichen von der Aufsichtsbehörde für Medizin und Gesundheitswesen anerkannt werden. Sobald ein Medizinprodukt ins Register aufgenommen wurde, kann es verwendet, verkauft und erstattet werden. Die Hersteller sind im Prinzip frei in der Preisgestaltung ihrer Medizinprodukte, müssen die Preise jedoch mit ihren Abnehmern und hauptsächlich der Regierung verhandeln. So gesehen reguliert die NHS die Wirtschaftlichkeit von Medizinprodukten.

In Großbritannien spielt das National Institute for Health and Clinical Excellence (NICE) eine entscheidende Rolle. Es wurde gegründet, um eine nationale Richtlinie in Form von Überwachungen für spezifische Gesundheitstechnologien, einschließlich Medizinprodukte zu geben. Deren Überwachung wird vom Patientennutzen, dem Einfluss auf Regierungsstrategien und von den NHS-Einnahmen beeinflusst. Daher ist Kosteneffizienz ein wichtiger Faktor für die NHS- und NICE-Einrichtungen.

Leistung

  • Beratung bei der Produktzulassung in Großbritannien
  • Technische Erklärung bzw. Übernahme des Registrierungsprozesses
  • Beratung bei der Vermarktung von Medizinprodukten gemäß Britischem Gesetz
  • Recherche, Management und Unterstützung bei erforderlichen Produktprüfungen

 

Erfragen Sie über unser Kontaktformular ein unverbindliches Angebot.