beo leisterb praequalifiz

Erneute Präqualifizierung "Re-Präqualifizierung"

Nach Ablauf der Gültigkeit von fünf Jahren müssen Sie nicht erneut eine vollständige Präqualifizierung durchlaufen, wenn Sie folgendes beachten:

Die erteilte Präqualifizierung hat eine Gültigkeit von fünf Jahren. Spätestens sechs Monate vor Ablauf der Fünfjahresfrist stellen Sie bei uns einen Antrag auf Verlängerung. Die fristgerechte Einreichung der Unterlagen garantiert, dass Ihre aktuelle Präqualifizierung solange bestehen bleibt, bis Sie von uns Ihren Folgenachweis erhalten haben. Wir besprechen gemeinsam, welche Unterlagen für die Folgepräqualifizierung notwendig sind.

PS: Sie müssen nicht selbst an diesen Termin denken, wir merken uns diese Frist gerne für Sie und erinnern Sie rechtzeitig an die bevorstehende Verlängerung.

Kontakt

Deutsche Gesellschaft zur Präqualifizierung im Gesundheitswesen (DGP®): www.dgp-gmbh.de.

DGP Logo