beo 04 leistungserbringer

ESTIMA / BEO BERLIN® beendet Präqualifizierung

Liebe Kundin, lieber Kunde.

ESTIMA bzw. BEO BERLIN® beendet seine Funktion als Präqualifizierungsstelle zum 31.05.2015.

Mit Wirkung zum 10. April 2017 wurde das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz aktualisiert. Bundesgesundheitsministerium und GKV Spitzenverband haben nunmehr entschieden, dass sich alle Präqualifizierungsstellen nach der international gültigen Norm DIN EN ISO 17065:2013 vom DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) akkreditieren lassen müssen. Dies wirkt sich bundesweit auf sämtliche Präqualifizierungsstellen aus.

Wir, BEO BERLIN®, haben uns gegen diese Akkreditierung entschieden. Zum einen werden die Kosten bzw. Folgekosten dieser Akkreditierung so hoch sein, dass eine Fortsetzung als PQ-Stelle für BEO BERLIN® wirtschaftlich nicht sinnvoll ist. Zum anderen möchten wir unser Leistungsspektrum wieder verstärkt auf unsere Kernkompetenzen lenken: der Beratung.

1. WAS BEDEUTET DAS FÜR UNSERE KUNDEN

Ganz wichtig: Ihre Präqualifizierungsbescheinigung behält bis zum Ablauf ihre Gültigkeit!

Wir bleiben weiterhin Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Präqualifizierung.

Ab dem 01.06.2017 empfehlen wir Ihnen als zukünftigen Vertragspartner unseren Kooperationspartner, die Deutsche Gesellschaft zur Präqualifizierung im Gesundheitswesen (DGP®): www.dgp-gmbh.de.

Der Übergang zur DGP® erfolgt nahtlos und für Sie kaum merklich.

Die DGP® begleitet ihre Kunden seit 2010 unkompliziert, kompetent, fair und sicher durch die Präqualifizierung.

Ihnen entstehen durch die Umstellung keine Zusatzkosten! Die DGP® übernimmt bis zum Ablauf der gültigen Präqualifizierung die preislichen Vereinbarungen von BEO BERLIN.  

Wenn Sie der DGP® als Ihrer zukünftigen PQ-Stelle vertrauen, gestalten wir diesen Vorgang für Sie so angenehm wie möglich. Dies erfordert nur 2 Schritte:

a) Formular ausfüllen (Ihre Anschrift, Kästchen ankreuzen, Ihre Unterschrift) und an BEO BERLIN senden

(Erklärung, dass Sie mit der Weitergabe ihrer Verfahrensakte Präqualifizierung an die DGP® einverstanden sind und eine Betreuung durch die DGP® wünschen).

b) Sie erhalten umgehend eine Bestätigung über den Eingang des Schreibens.

2. WIE GEHT ES DANACH WEITER

BEO BERLIN® wird im Auftrag der DGP® weiterhin Betriebsbegehungen in Berlin und Brandenburg durchführen, so dass in diesen Fällen keine zusätzlichen Fahrtkosten entstehen.

Basierend auf unseren Erfahrungen erwägen wir, einen Beratungsservice anzubieten, der den Prozess der Präqualifizierung beschleunigen kann. Hierüber informieren wir zeitnah auf unserer Homepage.

3. UNSERE EINSCHÄTZUNG ZUR ZUKUNFT DER PRÄQUALIFIZIERUNG UND EMPFEHLUNG

Aufgrund der gesetzlichen Änderungen und deren Auswirkung auf die Präqualifizierungsstellen gehen wir davon aus, dass sich die Zahl der aktuell ca. 30 PQ-Stellen stark reduzieren wird. Die meisten Stellen werden die hohen Akkreditierungskosten scheuen oder die Anforderungen nicht erfüllen können. Erwartungsgemäß werden durch die sich verändernde Situation die Kosten der Präqualifizierung steigen. Somit sollten Sie bei der Wahl Ihrer zukünftigen PQ-Stelle darauf achten, einen zuverlässigen Partner zu finden. Wir empfehlen, sich für die DGP® zu entscheiden. So, wie die DGP® strukturiert ist, ist eine reibungslose Akkreditierung zu erwarten. Ihre Präqualifizierung können Sie bei der DGP® komplett online abwickeln. Auch können Sie mit einem sicheren Preismodell rechnen.

UNSER DANK

Gilt Ihnen, unseren Präqualifizierungskunden, die uns seit 2011 beauftragt, vertraut und mit uns bereits einen Wechsel begleitet haben. Es war sicherlich nicht immer einfach, da wir oft zwischen Ihren Anforderungen und Wünschen einerseits und den Zwängen und Vorgaben des GKV Spitzenverbands sowie der gesetzlichen Krankenkassen andererseits standen. Unser Fokus war dabei stets, beiden Seiten gerecht zu werden.

Wir bedanken uns für Ihre Treue und hoffen, dass Sie diese auch der DGP® entgegenbringen werden.

Herzlichst, Ihre BEO BERLIN®

 

Kontakt

BEO MedConsulting Berlin GmbH
Helmholtzstr. 2, Aufg. A
D 10587 Berlin
Germany

Fon: +49 (0)30 31 80 45-3
Fax: +49 (0)30 31 80 45-40
Email: pq@beoberlin.de

Deutsche Gesellschaft zur Präqualifizierung im Gesundheitswesen (DGP®): www.dgp-gmbh.de.
DGP Logo

Antwort-Formular Präqualifizierung