BEO-Berlin_Medical-Device-Consultants.jpg

Hilfsmittelverzeichnis

beo_teas_hmv.jpg.jpeg

Wir unterstützen Sie bei der Anmeldung Ihres Medizinprodukts ins Hilfsmittelverzeichnis („HMV“) beim GKV Spitzenverband.

Mehr Infos >>

PPE / PSA

beo ce teas

Wir erhalten derzeit viele Anfragen zur Zertifizierung von Atemschutzmasken (PPE / PSA). Nicht immer können wir in gebotener Eile antworten und weisen deshalb an dieser Stelle auf die Empfehlungen zur Sonderzulassung des BfArM hin. Anfragen zum beschleunigten Zulassungsverfahren bei der FDA (USA), stellen Sie bitte direkt an unseren Partner Herrn Mark Lesselroth von bioportusa.

Wir sind trotz der aktuell komplizierten Situation ansonsten voll handlungsfähig. Kontaktieren Sie uns hier.

BEO Aktuell

{created:l, j. F Y}

REHACARE 2020 - Virtual Reality

Nach Bekanntgabe, dass die REHACARE 2020 nicht stattfinden wird - für unsere Kunden, unsere Partner*innen und uns die wichtigste Plattform, um sich zu...

Weiterlesen >>

{created:l, j. F Y}

Veröffentlichung der Verfahrensordnung des GKV-Spitzenverbands

(Kapitel B – Prüfung und Fortschreibung des HMV; Abschnitt I: Fristen für die Prüfung und Fortschreibung der Produktgruppen des HMV)

... Weiterlesen >>

Wir beraten Sie gerne in den Fragen der Prüfung und Zulassung von Medizinprodukten, unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer CE-Dokumentation, registrieren Ihre Produkte in den nationalen Erstattungssystemen oder stehen Ihnen bei der Errichtung eines Qualitätsmanagementsystems zur Seite.

Aufgrund langjähriger Erfahrung und kompetenter Spezialisten ist BEO BERLIN® in der Lage, den Zugang Ihres Produktes in den Gesundheitsmarkt zu beschleunigen. Jährlich begleiten wir über 250 Produktregistrierungen ins Hilfsmittelverzeichnis.

Seminare zu pflegewissenschaftlichen Themen, Medinzinprodukterecht und Hilfsmittelverzeichnis runden das Dienstleistungsportfolio ab.

Betrachten Sie BEO BERLIN® als „Ihre“ externe Abteilung für Themen wie Registrierung in nationale Erstattungssysteme, CE und QM-System nach ISO 9001 und ISO 13485. Nutzen Sie außerdem das umfassende Know-How, um Ihre MitarbeiterInnen weiterzubilden.