beo Hersteller Erstattung D.jpg

Aufgrund der Novelle des Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) ergeben sich Änderungen für die Registrierung von Produkten im Hilfsmittelverzeichnis. Daraus können sich häufiger als bisher Änderungen der Anforderungen ergeben, über die der Hersteller seitens des GKV Spitzenverbands informiert wird und entsprechend handeln muss. BEO BERLIN® dient im Auftrag des Kunden als zuverlässige Anlaufstelle für Ankündigungen und Aktualisierungen im Hilfsmittelverzeichnis:

  • Hinterlegung einer Generalvollmacht beim GKV Spitzenverband
  • Ansprechpartner für und Kommunikation mit dem GKV Spitzenverband
  • Sicherstellung der ununterbrochenen Erreichbarkeit (per Mail, telefonisch und postalisch) für den GKV Spitzenverband
  • Annahme und Weiterleitung von Ankündigungen sowie Änderungen im Hilfsmittelverzeichnis, mit entsprechender  Handlungsempfehlung
  • Erstellung von Maßnahmenplänen zur Erfüllung neue Anforderungen  
  • Bearbeitung von Unterlagen, Organisation von Prüfungen und Kommunikation mit dem Spitzenverband in einer Hand

 

Sprechen Sie uns an und lassen Sie uns Ihr zuverlässiger HMV-Repräsentant sein.