beo reg.leis.EU

Bei Behördenaudits und Zertifizierungen sind Unterlagen vorzulegen, die nicht immer im Hause des Verantwortlichen vorliegen. Dies sind in der Regel vertrauliche Unterlagen, die Produktdetails beinhalten, die der Hersteller (ehemals OEM) nicht in die Hände Dritter geben möchte. Wir reden somit  über die klassische Konstellation und Problematik bei OEM-PLM Verhältnissen. Die Lösung bieten wir mit unserem Treuhandservice.

Wir bewahren Ihre vertraulichen Unterlagen sicher auf und machen Sie bei Bedarf nur den Überwachungsbehörden und Notified Bodies zugänglich. So sichern Sie Ihre Zertifizierung und Ihre Geheimnisse und dies natürlich vertraglich sauber geregelt.

Optional können Sie Unterlagen auf Konformität mit den gesetzlichen Anforderungen von uns prüfen lassen. Auch eine jährliche Überwachung und Pflege der Dokumentation bieten wir Ihnen gerne zu Ihrer Sicherheit an.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.